Norbert Wirries, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Algermissen, begrüßte am 18. Februar 14 Wanderfreunde zur traditionellen Winterwanderung. Diesmal führte die ca. 12 km lange Strecke die Wanderfreunde rund um die Algermissener Feldmark. Pünktlich um 14 Uhr setzte sich der kleine Tross in Bewegung. So ging es über Ziegeleiweg, Tränke, Spielpark an der Alpe, über den Alpe-Durchlass am Kanal zum Hundeplatz und weiter zur Hottelner Brücke. Vor dort aus ging es den Lühnder Feldweg über den Rottenweg zum Pit Stop bei Wolfram Meyer. Nach einer Pause und Stärkung wanderte die Gruppe entlang des Kanals in Richtung Ziel: Gasthaus Weiterer in Algermissen! Inhaber Fabian Pätzold bewirtete die Wandergruppe mit Braunkohl, Kasslerbraten und  Bregenwurst. Nach dem schmackhaften Essen hatte die Wandergruppe viel Spaß beim gemütlichem Zusammensein.

Text und Bild: Petra Schröter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.