Unsere Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich vor

 

Clemens Gerhardy

Als Landwirt liegt mir selbstverständlich der Schutz von Umwelt, Natur und Klima am Herzen. Ich möchte an mein Ratsengagement der vergangenen Jahre anknüpfen und mich weiterhin für den ÖPNV und den Ausbau des Radwegenetzes in der Gemeinde einsetzen.

Darüber hinaus werde ich mich weiterhin für die wirtschaftliche und finanzpolitische Weiterentwicklung stark machen.

 

Info

geb. 1967

verheiratet

Landwirt und Dipl.-Ing. Agrar

Ratsvorsitzender der Gemeinde Algermissen (seit 2019)

Mitglied im Kreistag (seit 2016)

Mitglied im Gemeinderat (seit 2003)

Mitglied im Stiftungsrat Bürgerstiftung Algermissen

Mitglied im Stiftungsrat Kirchenstiftung St. Matthäus Algermissen

 c.gerhardy@cdu-algermissen.de

 


 

Friederike Eilers (parteilos)

Die Kommunalpolitik ist die politische Ebene, die ihre Wirkung direkt im Nahbereich und im Alltag der Menschen in der Gemeinde entfaltet. Da wo wir uns zu Hause fühlen, unseren Feierabend genießen möchten, unsere Kinder aufwachsen sehen und wir den Lebensabend verbringen wollen.

Ich bin hier aufgewachsen und fest verwurzelt. Im Gemeinderat möchte ich die Voraussetzungen dafür erhalten und neu mitgestalten, dass die Menschen hier in allen Lebensaltersstufen und in allen Ortschaften gerne leben und auch hier arbeiten können. Für mich sind Sie als Menschen der Gemeinde die Expertinnen und Experten für Ihren Ort, für Ihre Nachbarschaft oder für Ihren Verein.

Deshalb ist es mir wichtig, Sie ernsthaft in politischen Entscheidungsprozessen zu beteiligen, um Ihre Ortschaft und die Gemeinde mitgestalten zu können. Und die gewählten Ratsmitglieder müssen ihr politisches Handeln transparent gestalten, damit Sie verstehen und erfahren, warum Entscheidungen getroffen werden oder auch nicht realisiert werden können.

 

Info

geb. 1977

zwei Kinder

Dipl. Sozialpädagogin im Landesjugendamt Hannover

f.eilers@cdu-algermissen.de

 


 

Jörg Mumme

Mit meiner Kandidatur nutze ich die hervorragende Möglichkeit unserer Demokratie mich für unser Dorf / unsere Gemeinde einzusetzen.

Indem ich meine Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten in die Arbeit im Ortrat / Gemeinderat für die Gemeinschaft einbringe, sehe ich die Möglichkeit, Zukunft nachhaltig zu gestalten.

Insbesondere liegen mir die ökologische Entwicklung unserer Orte, dörflich – ökonomische Entwicklung, sichere Verkehrswege und die Förderung der Gemeinschaft sehr am Herzen.

 

Info

geb. 1971

verheiratet, zwei Töchter

Betriebswirt (VWA) und technischer Kaufmann (IHK)

j.mumme@cdu-algermissen.de

 


 

Paul Linkogel

Ich setze mich dafür ein, …

… dass es in unserer Gemeinde mehr bezahlbaren Wohnraum gibt, damit es auch der jüngeren Generation ermöglicht wird, in unserer Gemeinde zu leben.

… dass in der Zukunft auch die Interessen von Jugendlichen und jungen Erwachsenden im Gemeinderat berücksichtigt werden.

… dass sich auch die jüngere Bevölkerung vermehrt für das Vereinsleben begeistert.

 

Info

geb. 1997

ledig

Finanzwirt – Momentan Student der Betriebswirtschaftslehre

p.linkogel@cdu-algermissen.de

 


 

Volker Dennhardt

Seit über 13 Jahren wohne ich in Lühnde, zusammen mit meiner Ehefrau und unserem gemeinsamen Sohn, der hier auch zur Schule geht.

Ich engagiere mich politisch, weil mich der häufig sehr polarisierende Ton in der öffentlichen Auseinandersetzung stört und ich diesem auf Orts- und Gemeindeebene mit einem Angebot zum Austausch begegnen möchte. Gerade kommunale Politik muss aus meiner Sicht nicht nur das „Was“ und „Wie“, sondern viel mehr das „Warum“ sichtbar machen. Dabei setze ich neben den klassischen Kommunikationswegen verstärkt auf digitale/soziale Medien.

Die Interessen von Dorf und Gemeinde, von „Alteingesessenen“ wie „Hinzugezogenen“ möchte ich maßvoll in Einklang bringen, damit sich auch weiterhin Familien dazu entscheiden, ihre Kinder hier aufwachsen zu lassen.

 

Info

geb. 1979

verheiratet, ein Sohn

Fachinformatiker, tätig als IT Projektkoordinator

stellv. Vorsitzender CDU Gemeindeverband Algermissen

stellv. Vorsitzender CDU Ortsverband Lühnde Ummeln Wätzum

v.dennhardt@cdu-algermissen.de

 


 

Stefan Rohde

Ich, lebe seit meiner Geburt in Algermissen. Ich fühle mich in meinem Heimatort fest verwurzelt.

Ich war fast 40 Jahre als Sparkassenbetriebswirt ( grad. ) bei der Sparkasse Hildesheim beschäftigt und möchte mein erworbenes Wissen als Vorruheständler insbesondere in die Finanz- und Wirtschaftspolitik in Algermissen einbringen.

Dabei bilden der Naturschutz und die Naherholung weitere Interessenschwerpunkte.

In meiner Freizeit stehen lange Spaziergänge mit meiner Ehefrau und unseren beiden Dackeln ganz oben an. Im Ort kennen mich die meisten als Roger mit der Bundeswehrjacke!

Info

geb. 1959

verheiratet

Sparkassenbetriebswirt ( grad. )

s.rohde@cdu-algermissen.de

 


 

Markus Blomberg

Ich lebe und arbeite als Landwirt in Wätzum, da finde ich es wichtig, unsere Gemeinde aktiv mitzugestalten.

Es liegen viele herausfordernde Entscheidungen vor uns: Die finanzielle Situation unserer Gemeinde, die weitere Entwicklung unserer Feuerwehren, die behutsame Entwicklung von Baugebieten und nicht zuletzt der Klimaschutz hier vor Ort!

Ich möchte mich weiterhin dafür einsetzen, dass auch die kleinen Ortschaften an der positiven Entwicklung unserer Gemeinde teilhaben.

Ich stehe für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gemeinde – Ökologie und Ökonomie gelingen nur gemeinsam!

 

Info

geb. 1976

verheiratet, vier Kinder

Landwirt und Dipl. Ing. Agrar

Mitglied im Gemeinderat seit 2019

Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Wätzum

m.blomberg@cdu-algermissen.de

 


 

Christoph Habermann

Ich bin seit meiner Geburt mit Groß Lobke und der Gemeinde Algermissen fest verwurzelt.

In der nächsten Kommunalwahlperiode möchte ich aktiv die Gemeinde Algermissen gestalten.

Als Vater von drei Kindern und landwirtschaftlicher Unternehmer liegt mir die Kinderbetreuung, Schul- und Finanzpolitik der Gemeinde sehr am Herzen.

 

Info

geb. 1984

verheiratet, drei Kinder

Landwirt

c.habermann@cdu-algermissen.de

 


 

Norbert Wirries

Aufgewachsen bin ich in Lühnde, seit 34 Jahren wohnhaft in Algermissen und seit über 33 Jahren verheiratet.

Wichtig ist für mich, unsere Gemeinde nachhaltig, wirtschaftlich und gemeinschaftlich mitzugestalten. Naherholung, Kultur und Sport dürfen in Algermissen nicht ins Hintertreffen geraten, Natur- und Klimaschutz müssen zusammen mit allen Strukturen dieser schönen Gemeinde funktionieren.

Sicherheit für alle ist ein hoher Anspruch für mich –  dies beginnt bei der Polizei und darf bei den Feuerwehren nicht aufhören.

 

Info

geb. 1960

verheiratet, zwei Söhne

Angestellter im Außendienst

Vorsitzender HANOMAG IG Algermissen e.V.

stell. Vorsitzender CDU Gemeindeverband Algermissen

Vorsitzender CDU Ortsverband Algermissen

n.wirries@cdu-algermissen.de

 


 

Daniel Bennardo

Mein politischen Ziele sind, …

… das Sport-und Vereinsleben in der Gemeinde zu fördern und zu verbessern.

… die Gemeindejugendarbeit weiter zu unterstützen und allgemein den sozialen Bereich dieser Gemeinde nicht aus den Augen zu verlieren.

Durch meine Mitgliedschaft in vielen Vereinen bin ich auch gut vernetzt und verwurzelt!

 

Info

geb. 1986

verheiratet

Groß-und Außenhandelskaufmann

d.bennardo@cdu-algermissen.de

 


 

Hauke Heinemann

Als Ratsmitglied der CDU Algermissen ist es mein Anliegen, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden.

Dazu gehört für mich, neben der Unterstützung ortsansässiger Vereine und der Wirtschaft, die Weiterentwicklung unserer Gemeinde im Einklang mit Natur und Umwelt, sowie die Verbesserung der Familienfreundlichkeit durch gute Kitas, Schulen und kindgerechte Spielplätze.

Für mich muss Kommunalpolitik auf den Nutzen der Bürger ausgerichtet sein. Der Kontakt zu Ihnen ist mir wichtig!

 

Info

geb. 1967

Selbständiger Kaufmann

Mitglied des Rates der Gemeinde Algermissen sowie Mitglied des Ortsrats Algermissen (seit ca. 8 Jahren)

h.heinemann@cdu-algermissen.de

 


 

Stephan Käsehage

Ich setze mich bisher im Rat bzw. im Sportausschuß für das Wohlergehen der Sportvereine ein – das nicht immer leicht, da man alle gleich behandeln muss!

Ich möchte für die Mitbürger in der Gemeinde immer ansprechbar sein. Für Ideen, Vorschläge und Anregungen bin ich sehr offen und setze mich gerne für diese ein, wenn sie dem Wohl der Gemeinde dienen!

 

Info

geb. 1965

Großhandelskaufmann bei Firma Wiedemann seit 31 Jahren

1. Vorsitzender FSV Algermissen

s.kaesehage@cdu-algermissen.de

 


 

Hans-Rainer Hitschhold

Meine Familie und ich leben seit 20 Jahren in der Gemeinde Algermissen, davon 15 Jahre im schönen Bledeln, unsere Heimat. In unserer Freizeit sind wir sportlich vor Ort beim Fußball und Reiten aktiv.

„Eine Stimme kann nur gehört werden, wenn sie auch erhoben wird“

So haben mich die Einrücke vom Brexit, der Trumpzeit … darin bestärkt, dass gerade jetzt ein überlegtes politisches Engagement notwendiger ist, denn je!

Ich möchte vor Ort Einfluss auf die Politikentwicklung nehmen und dazu beitragen, dass die besonnenen und weitsichtigen Stimmen mehr gehört werden, damit ich mich für verantwortungsvolle Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen für Alt und Jung vor Ort einsetzen kann.

 

Info

geb. 1971

verheiratet, zwei Kinder

Betriebswirt (VWA), tätig als Vermögensverwalter

ehrenamtlich als Tennisvorstand in Hannover

h.hitschhold@cdu-algermissen.de

 


 

Jörn Scholz

Ich möchte die ländliche Lebensgestaltung, wie sie hier auf den Dörfern in unserer Gemeinde sehr gut möglich ist, erhalten und schützen!

Jung und alt wissen die Vorteile hier sehr zu schätzen – und es wäre schön, wenn andere davon profitieren und sich so auch weiterhin Familien für ein Leben hier entscheiden.

 

Info

geb. 1972

verheiratet, drei Kinder

Berufssoldat

j.scholz@cdu-algermissen.de

 


 

Florian Beitzen

Als Landwirt arbeite ich mit und in der Natur – dort halte ich mich auch gerne in meiner Freizeit auf.

So ist es mein Anliegen und mein Wunsch, die Gemeinde Algermissen weiter zu entwickeln, aber so verträglich wie möglich für die Natur und die Landwirtschaft.

Weiterhin steht für mich das Thema “Innere Sicherheit” an vorderster Stelle. Das betrifft sowohl den täglichen Brandschutz als auch das “vorbereitet Sein” auf Naturkatastrophen und andere bedrohliche Ereignisse wie Pandemien, Stromausfälle und vieles mehr.

 

Info

geb. 1971

verheiratet, zwei Söhne

Dipl.-Ing Agrar

Prüfer in der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, aktiver Landwirt

Ortsbrandmeister der Feuerwehr Algermissen

Musiker im Musikzug der Feuerwehr

Rechnungsführer im Realverband

f.beitzen@cdu-algermissen.de