Die CDU-Fraktion im Ortsrat Algermissen sieht Handlungsbedarf

Als Reaktion auf die sich in der letzten Zeit häufenden wilden Müllablagerungen, insbesondere im Bereich des Stadtweges Nähe der Gemeindegrenze zu Harsum, sieht die CDU-Fraktion im Ortsrat Algermissen Handlungsbedarf.

In Absprache mit dem Vorsitzenden des Realverbandes Philipp Ernst, wurde kurzfristig anlassbezogen ein Ortstermin mit dem Leiter der Polizeistation in Algermissen, Thomas Peisker, und dem Sprecher der CDU-Fraktion im Ortsrat, Stefan Rohde, anberaumt. Hierbei ging es um die Frage, wie gegen diese illegalen Entsorgungen vorzugehen ist.

Fraktionssprecher Rohde äußerte zunächst sein absolutes Unverständnis: „Dass in der heutigen Zeit, wo eine Entsorgung über die Wertstoffhöfe, die Anmeldung von Sperrmüll, etc. sehr einfach möglich ist, Mitmenschen ihren Müll einfach in der Feldmark am Wegesrand hinterlassen, ist absolut inakzeptabel.“

„Der Realverband will solchen Umweltfrevel und unsoziales Verhalten zukünftig nicht mehr tolerieren. Bisher wurde es so hingenommen und die ordnungsgemäße Entsorgung auf Kosten der Allgemeinheit in die Wege geleitet. Ab sofort wird der Realverband alle rechtlichen Mittel ausschöpfen, um die Verursacher ausfindig zu machen und juristisch zu belangen.“ – so Philipp Ernst.

Herr Peisker von der Polizeistation Algermissen versicherte, die Feldwege in Algermissen bei seinen Streifenfahrten noch mehr in den Fokus zu rücken.

Beim Ortstermin konnten leider kein Hinweis auf den Verursacher gefunden werden. Der Realverband setzt auf die Hilfe der Bevölkerung. Hinweise nimmt Herr Ernst unter der Telefonnummer 05126 / 1534 gern entgegen.

Stefan Rohde
(Fraktionssprecher)

gez. Stefan Rohde
Fraktionssprecher














Volkstrauertag unter Corona – Bedingungen

Am Sonntag, 15. November 2020 war Volkstrauertag An diesem Tag legt der Wätzumer Orstvorsteher traditionell einen Kranz am Ehrendenkmal unter Begleitung der Freiwilligen Feuerwehr nieder. In den vergangenen Jahren mit anschließendem Frühstück und Beisammensein im Dorfgemeinschaftshaus. In diesem Jahr ist bekanntermaßen alles anders. Trotzdem sollte dieser Tag in Wätzum auch 2020 nicht gänzlich unter den […]

Entwicklung unserer Gemeinde

Pressemitteilung 2020/11/07 Die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Algermissen hat sich auf ihren letzten Klausurtagung ausführlich mit dem Thema befasst : Entwicklung unserer Gemeinde Algermissen Grundlage der Diskussion bildete die allen Rats- und Ortrsratsmiltglieder am 9. Juli diesen Jahres vorgestellte Studie des Institutes für Systemforschung: „Bevölkerungsentwicklung und Wohnungsmärkte in der Gemeinde Algermissen“ oder kurz „Pestel-Studie“! […]

Erneut wilde Müllablagerungen im Stadtweg in Algermissen

Die CDU-Fraktion im Ortsrat Algermissen sieht Handlungsbedarf Als Reaktion auf die sich in der letzten Zeit häufenden wilden Müllablagerungen, insbesondere im Bereich des Stadtweges Nähe der Gemeindegrenze zu Harsum, sieht die CDU-Fraktion im Ortsrat Algermissen Handlungsbedarf. In Absprache mit dem Vorsitzenden des Realverbandes Philipp Ernst, wurde kurzfristig anlassbezogen ein Ortstermin mit dem Leiter der Polizeistation […]