News



Rege Beteiligung der Mitglieder

Auf der dritten Jahreshauptversammlung seit der Zusammenführung der CDU Ortsverbände Lühnde Ummeln und Wätzum begrüßte der Vorsitzende Eckhard Bokelmann am 18. März 2019 die zahlreich erschienenen Mitglieder im Dorfgemeinschafts- und Feuerwehrhaus in Wätzum.

Der Einladung zur Veranstaltung folgten als Gäste auch der Gemeindebürgermeister Wolfgang Moegerle sowie auch die erste Vorsitzende des CDU Gemeindeverbandes Algermissen Marianne Seifert. Beide richteten ebenfalls das Wort an die Mitglieder und berichteten von aktuellen Ereignissen und Veranstaltungen aus der Gemeinde. Zentrales Thema war hierbei die anstehende Europa- und Bürgermeisterwahl, zu der Wolfgang Moegerle zu dem Zeitpunkt vom Vorstand des Gemeindeverbandes vorgeschlagen und auch zwischenzeitlich bereits als Kandidat der CDU gewählt wurde.

Darauf gab Eckhard Bokelmann einen Ausblick auf kommende Veranstaltungen des Ortsverbandes und unterstrich nicht zuletzt hierdurch die selbstverständliche Unterstützung des Bürgermeisters für seine erneute Kandidatur. Es folgten gemäß Protokoll die weiteren Tagesordnungspunkte wie auch der Bericht des Kassenwartes über ein durchaus erfreuliches Ergebnis, welches durch die Zusammenführung der Kassen der vormals getrennten Ortsverbände aber auch aufgrund erfolgreicher Veranstaltungen zustande kam. An dieser Stelle wurde der Vorstand gebeten, eine Neuauflage des Erntefestes aus dem Vorjahr auch in diesem Herbst auszurichten.

Im Folgenden wurden der Kassenwart Maximilian Roth, der Schriftführer Harm Ahlwes und die Beisitzer des Vorstandes Meike Bokelmann, Hermann Wesche, Philipp Loeper sowie Hendrik Rühmkorf in ihren Ämtern bestätigt. Nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung, folgte der gemütliche Teil des Abends in geselliger Runde bei kühlen Getränken wie frisch gezapften Bier vom Fass und dem gemeinsamen Essen.

Volker Dennhardt